Mediation

1. Was ist Mediation Mediation bedeutet wörtlich übersetzt "Vermittlung". Es ist ein freiwilliges, außergerichtliches konstruktives Konfliktlösungsverfahren, in dem die Parteien eigenverantwortlich eine einvernehmliche Lö...

2. Historischer Excurs Nach Josef Duss von Werdt wird das Wort Mediation von dem Verb mederi (Heilen, Kurieren) abgeleitet. Ebenso haben sich medicina, die Heilkunst und auch meditatio, Meditation (innere Anschauung, Besinn...

3. Abgrenzung Wesentlicher Bestandteil der Mediation ist eine auf die Zukunft gerichtete Verhandlungsstrategie, mit dem Ziel einen Konflikt dauerhaft zur Zufriedenheit aller zu lösen. Anders verlaufen die gerichtli...

4. Vorteile Die Mediation wirkt ausufernden Konflikten entgegen und ist ein auf die Zukunft ausgerichtetes Konfliktlösungsverfahren. Es findet in einem vertraulichen Rahmen statt, so dass ein drohender Imageverlu...

5. Warum Mediation am Bau Bauen ist ein dynamischer Prozess und verlangt von allen am Bau Beteiligten ein hohes Maß an Flexibilität. Durch sich ständig ändernde Sachverhalte, die beispielsweise durch Veränderung der Planung un...

Bärbel Weichhaus
Dipl.-Ing. Architektur
Mediatorin BM
Ausbilderin BM
Systemischer Coach und Prozessberaterin
Trainerin
30161 Hannover - Gretchenstr. 7